Pressemitteilungen

Weberit auf Wachstumskurs


Fahrzeuginitiative RLP – Vorsitzende Annette Dräbing

Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung
CVC Südwest
Landeszeitung RLP


Weberit nominiert für InnoMateria Award


Weberit Werke Dräbing GmbH übernimmt Teetronic

Allgemeine Zeitung 09.05.2012
Rhein Zeitung 04.05.2012


Weberit Werke Dräbing GmbH übernimmt Kautex Textron Wissen

Rhein Zeitung 26.01.2012
AK-Kurier 30.01.2012


Leichtbau - Weberit bringt Fasern auf Linie


Leichtbau - Geschickt kombiniert - GMT und Organoblech


Umformen und Spritzgießen auf einer Maschine

Weberit hat ein Verfahren entwickelt, das glasmattenverstärkte Thermoplasthalbzeuge (GMT) und Organobleche umformt und komplexe Funktionselemente oder Versteifungsrippen anspritzt. Beide Prozesse finden auf einer Spritzgießmaschine statt. Umformen und Spritzgießen können in einem Arbeitsschritt erfolgen.


Neue Verarbeitungstechnologie im Leichtbau

Weberit verbindet die klassischen Leichtbautechniken mit dem Spritzgussverfahren


Weberit Werke Dräbing eröffnen neues Entwicklungszentrum